WM-Fans in Katar drohen 7 Jahre Gefängnis für außerehelichen Sex
Bild von Baş hatun CC BY-SA 4.0 Wikimedia

WM-Fans in Katar könnten ernsthafte Probleme bekommen, wenn die Behörden auf der arabischen Halbinsel sie dabei erwischen, wie sie dem Alkohol frönen oder außerehelichen Sex haben.

Ernsthafte Schwierigkeiten. Es droht eine Strafe von sieben Jahren Gefängnis für außerehelichen Geschlechtsverkehr für die WM-Fans in Katar.

Es hat auch den Anschein, dass die Polizeibeamten nicht die Absicht haben, ihre strengen, auf der Scharia basierenden Gesetze zu lockern, nur weil sie Gastgeber der Fußballweltmeisterschaft und des damit verbundenen Zustroms ausländischer WM-Fans in Katar sind.

„Sex steht nicht auf der Speisekarte, es sei denn, man kommt als Ehepaar“, so Grant Chapman, Sportredakteur des neuseeländischen Magazins Newshub, gegenüber dem Daily Star.

„Die Trink- und Partykultur nach den Spielen, die an den meisten Orten die Norm ist, ist streng verboten“, so die Quelle weiter. „Jeder muss einen kühlen Kopf bewahren, wenn er nicht riskieren will, im Gefängnis zu landen“.

Die katarischen Behörden haben bestätigt, dass sie ausschweifende Partys während der WM nicht dulden werden.

„Die Sicherheit jedes einzelnen WM-Fans in Katar ist für uns von größter Bedeutung, aber öffentliche Liebesbekundungen sind verpönt“, sagte Nasser al-Khater, der Leiter der katarischen Fußballweltmeisterschaft. „Das ist nicht Teil unserer Kultur, und das gilt für alle.

Mansoor Al Ansari, Generalsekretär des katarischen Fußballverbandes, warnte die WM-Fans ebenfalls davor, ihre Unterstützung für die Homosexuellen-Agenda zu zeigen.

„Wenn WM-Fans in Katar Ihre Meinung zum Thema LGBTQ+ kundtun wollen, dann tun Sie das in einer Gesellschaft, in der sie akzeptiert wird“, sagte er.

Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022 wird am 22. November eröffnet und in den folgenden 27 Tagen werden 32 Mannschaften um den Titel kämpfen. Das Turnier wird am 18. Dezember abgeschlossen.

Sie warnen die Menschen rechtzeitig. Natürlich gibt es viele Idioten, die glauben, dass das, was sie in West Hollywood tun können, überall möglich ist, selbst in Katar oder Kabul.

WM-Fans in Katar drohen 7 Jahre Gefängnis für außerehelichen Sex? Stimme freies Europa hat ausführlich über die Einwanderung berichtet, lesen Sie mehr über Europas Migrantenkrise.

QuelleStimme freies Europa und Nachrichtenagenturen
Vorheriger ArtikelKaliningrad: Litauen blockiert die Versorgung der russischen Exklave mit Lebensmitteln
Nächster ArtikelOxfam verurteilt G7, die Millionen verhungern lassen